Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung, Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter

Thorsten Taplik
Elisabethstr. 6
45879 Gelsenkirchen
+49 209 40 55 259
mail@netzcode.biz

(im Folgenden "Anbieter") auf dieser Website (im Folgenden "Angebot") auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist. Dazu gehören zum Beispiel der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer.

Der Anbieter behandelt die personenbezogenen Daten der Nutzer vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung des Angebots ist ohne die Angabe personenbezogener Daten mit Ausnahme der Zugriffsdaten (siehe "Zugriffsdaten/Server-Logfiles") möglich.

Werden darüber hinaus personenbezogene Daten erhoben oder an Dritte weitergegeben, erfolgt dies auf ausdrückliche Zustimmung des Nutzers.

Der Anbieter weist darauf hin, dass Datenübertragungstechnologien Sicherheitslücken aufweisen können. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Der Anbieter beziehungsweise dessen Webspace-Provider, die webgo GmbH, erhebt und speichert Daten über jeden Zugriff auf das Angebot, die Ihr Browser automatisch übermittelt, in sogenannten Server-Logfiles.

Zu den Zugriffsdaten gehören:

Der Anbieter verwendet diese Zugriffsdaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes.

Die Zugriffsdaten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Zugriffsdaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Der Nutzer hat jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung als auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema "personenbezogene Daten" steht der Anbieter über die unter "Geltungsbereich" genannten Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung der hier veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen.

Der Anbieter behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle von Zuwiderhandlungen vor.

Quellen

Diese Datenschutzerklärung wurde nach den Datenschutzmustern von Rechtsanwalt Thomas Schwenke und eRecht24 erstellt.